Die Arbeitsgemeinschaft Sächsischer Notärzte (AGSN) e. V. trauert um ihr langjähriges Mitglied

Dr. med. Peter Schnabel,

der im Alter von 74 Jahren  am 5. Oktober 2021 nach schwerer Krankheit verstarb.

Unser lieber Freund und Kollege war am Universitätsklinikum Dresden als Facharzt für Anaesthesiologie und Intensivmedizin tätig. Neben seiner klinischen Arbeit war Kollege Dr. Schnabel als Notarzt aktiv und seit 1995 Mitglied in unserer Arbeitsgemeinschaft. Er leistete weiterhin in Ausschüssen eine allgemein anerkannte Arbeit für die außerklinische Notfallversorgung im Freistaat Sachsen. Im notfallmedizinischen Arbeitskreis Oberwiesenthal war er ein regelmäßiger und gern gesehener Gast.

Wir werden uns an Dr. Peter Schnabel und die gemeinsamen Stunden gerne erinnern.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Dipl.-Med. Sven Spenke – Vorsitzender der AGSN e. V.   

Dr. med. Michael Burgkhardt – Ehrenvorsitzender